Fastentag 2

2. Fastentag

Motivation für Heute.

Tu es für dich ♥ Für deine Wertschätzung ♥

 

Meine Absicht für Heute:

Eine Fastenwoche in einem Hotel/Pension kostet ca. 1.200,-- Euro. (nach oben gibt's ja nie eine Grenze...)

Ich möchte nicht sagen: "das spare ich mir", denn ein Hotel hat ja viele Vorteile...

Doch diese Woche ist mein Wert ♥ 

Nach den ersten beiden Tassen Tee habe ich mich etwas schwach gefühlt und der Kreislauf war etwas sehr niedrig.

Dagegen hilft bei mir entweder ein Teel. Honig oder frisch gepresster Obstsaft.

Da aus einer Banane nicht viel Saft kommt, habe ich mir einen Smoothy gemixt. Mir ist klar, dass es eigentlich keine feste Nahrung geben darf... Ich mach das jetzt einfach trotzdem 😉

Banane mit Kokoswasser gemixt.

fastentag2-fruehstueckjpg

Mittagessen

Gemüsesuppe und Saftfasten - LebensraumFlow - Fastenwoche

Zwischendurch

Dazwischen trinke ich immer mal wieder eine Tasse Tee.

Abendessen

Aus dem restlichen Brokkoli  wurde jetzt wieder eine Suppe... is ja schließlich kalt ... brrr fröstel.

img_0210.jpg

Schmeckt echt lecker! Alles für mich ♥

DamenSauna am späten Nachmittag

Ich hatte zwar auch bedenken, weil vielleicht der Kreislauf und so... aber alles umsonst.

Es war wirklich schön und sowas von entspannend. Noch nie habe ich so wenig Gespräche mitgehört, weil ich einfach entspannt habe. OM. Um mich herum waren wie immer, leise Gespräch aber ich hörte nur Gebrabbel und Gemurmel, denn ich war ganz in meinen Gedanken - voll schön! Tatsächlich war dann auch einmal gar keine mehr mit im Raum 😉 OM

Habe auch keine ganz kalten Güsse gemacht, weil ich die Wärme schon noch mit nach Hause nehmen wollte.

img_0212

 

Petersilienwein nach Hildegard von Bingen

Yeah! Koche ich mir jetzt wieder frisch... da ich den Wein ganz gerne mag und er beim Einschlafen hilft und überhaupt das ganze Fasten etwas abmildert.

Ja die Hildegard... wusste echt Bescheid.

Zutaten: Weißwein, frische Petersilie, Weißweinessig und Honig