Feng Shui die Harmonielehre

 

Ming Gua Zahlen werden im Feng Shui zur Förderung und Harmonisierung der jeweiligen Lebensbereiche eingesetzt.

Es gibt 9 Lebensbereiche oder Trigramme, die sich in Ost und West aufteilen:

Westgruppe: Kan 1, Zhen 3, Xun 4  und Li 9.

Ostgruppe:  Kun 2, Qian 6, Dui 7 und Gen 8.

 

Lebenskraft, Gesundheit, Harmonie und Klarheit erhalten durch diese Zahlen eine Ausrichtung nach den Himmelsrichtungen.

Eine faszinierende Wirkung, die wohlfühlende Anordnung und Ausrichtung ist für spürbar.

 

 

 

 

2 Kommentare bei „Feng Shui die Harmonielehre“

  1. Hallo liebe Alex,

    die Zahl 1 steht im Feng Shui auch für den Lebensbereich Karriere.
    Sie kann als Symbol genommen werden und im Karriere-Bereich deiner Wohnung platziert werden.
    Symbole für Karriere sind z.B. ein Segelschiff, ein Berg oder ein See … aber auch EINZELSTÜCKE … sehr individuell und nach persönlichem Geschmack.
    Es kann auf deinem Schreibtisch oder in deinem Wohnzimmer eine Ecke eingerichtet werden, wo du nur “EIN” Symbol dafür aufstellst. Passt noch die Himmelsrichtung läuft die Karriere besser und das Symbol wird dich unterstützen.

  2. Hallo Irene, jetzt bin ich doch neugierig geworden! Was bedeutet denn nun die Zahl 1im Feng Shui?

Kommentare sind geschlossen.